Coleman Quad Lantern – Billige LED-Panels als Filmlicht

Der Amerikanische Campingausstatter Coleman hat mit seiner “Quad LED Lantern” eine billige Alternative zu den teuren Lightpanels.

Die LED Laterne ist eine Basisstation mit 8 Batterien. In diese Station werden 4 separate Lightpannels mit jeweils 6 super hellen LEDs eingeklinkt (ca 190 Lumen). Die Laufzeit beträgt etwa 30 Stunden.

Jedes der Pannels verfügt zusätzlich über einen eigenen NiMH Akku der in eingeklinktem Zustand geladen wird. Die Akkulaufzeit eines einzelnen Pannels beträgt 1,5 Stunden. Auf den Pannels sitzt ein Diffuser der für weiche Ausleuchtung sorgt. Die Lichttemperatur beträgt ca. 5600K.

Das Beste an der ganzen Geschichte ist der Preis, der zwischen 50 und 60 Dollar liegt. Der relativiert sich natürlich, solange Fracht und Zoll dazu kommen. Ich hoffe jedoch, daß sich bald ein Anbieter in Deutschland (oder wenigstens Europa) unserer erbarmt und diese Schätzchen importiert.

Hollywood hat´s auch schon gemerkt.
So wurden die Coleman Quad LED Lanterns unter anderem bereits von Rodney Charters in der US Serie “24” eingesetzt.

Frank Glencairn

2 thoughts on “Coleman Quad Lantern – Billige LED-Panels als Filmlicht

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s